Ausstellung

Die Organisation der Leere

Aus dem Nachlass von Jürg Altherr
Gemeinsam mit dem Archiv für Schweizer Landschaftsarchitektur ASLA entwickelt Irene Grillo eine Ausstellung. Zusammen mit Beständen aus dem in Rapperswil beheimateten Archiv werden Installationen und Skulpturen aus dem Nachlass des Steinbildhauers und plastischen Gestalters Jürg Altherr gezeigt.

Eröffnung: Freitag, 2. September, 18.00 Uhr
Dauer Ausstellung: 3. September – 16. Oktober 2022
Öffnungszeiten: Mittwoch, 12-18 Uhr / Samstag und Sonntag, 11-17 Uhr sowie auf Anfrage
Veranstaltungen: genauere Angaben unter www.alte-fabrik.ch
Preise: Eintritt frei