Film

NOCES

Zahira ist ein 18-jähriges Mädchen, das mit seiner pakistanischen Familie in Belgien lebt. Ihre Eltern, mit denen sie sich eigentlich gut versteht, drängen sie zu einer traditionellen Hochzeit. Unter drei Anwärtern muss sie sich via Skype für einen Mann entscheiden und ihr zukünftiges Leben in Pakistan vorbereiten. Zahira möchte aber denjenigen heiraten, in den sie tatsächlich verliebt ist. Sie erhält in ihrer Haltung Unterstützung vom Vater ihrer besten Freundin und scheint auf ihren Bruder zählen zu können, der ebenfalls zwischen der Kultur der Eltern und dem westlichen Leben hin und hergerissen scheint.

Regie: Stephan Strecker,  98 Min., Belgien/Frankreich 2016, mit Lina El Arabi, Sébastien Houbani, Babak Karimi, Olivier Gourmet, Alice de Lencquesaing, Französisch mit deutschen Untertiteln